Menu

1CRM ist ein webbasiertes CRM-System. Aus diesem Grund müssen Sie das CRM-Programm auf einem Web-Server installieren, um es verwenden zu können. Der Vorteil eines webbasierten Programms: Es lässt sich so einrichten, dass Anwender das CRM-Programm orts- und zeitübergreifend nutzen können.

Wenn Sie 1CRM jedoch lokal mit XAMPP installieren, dann haben in der Regel nur Sie auf das CRM-System Zugriff. Was natürlich in Ordnung ist, wenn Sie das CRM-System langfristig alleine nutzen. Alternativ können Sie 1CRM bei einem Webhoster Ihrer Wahl oder natürlich die 1CRM-Cloud in unserem Rechenzentrum in Stuttgart nutzen.

Was ist XAMPP?

XAMPP ist ein kostenfreies Open-Source-Webserver-Paket, dass eine Datenbank, den Webserver Apache und weitere Software enthält, die Sie für eine Server-Umgebung unter Windows brauchen. Die Installation und Einrichtung von XAMPP ist sehr einfach. Daher hat sich XAMPP als lokale Webserver-Umgebung etabliert.

Sobald Sie XAMPP auf Ihrem Rechner installiert haben, finden Sie im XAMPP-Verzeichnis einen Ordner htdocs (steht für Hypertext Documents). In diesen Ordner werden Sie später 1CRM entpacken. Denn alle Dateien, die im htdocs-Verzeichnis liegen, werden über den Browser erreichbar sein, sobald Sie XAMPP installiert und gestartet haben.

 

So installieren Sie 1CRM in die XAMPP-Server-Umgebung

  1. Holen Sie sich die 1CRM Startup Edition. Sie erhalten das CRM-Tool 1CRM als eine zip-Datei per Mail.
  2. Installieren und konfigurieren Sie XAMPP.
  3. Legen Sie sich im htdocs-Verzeichnis einen neuen Ordner an, z.B. C:\xampp\htdocs\startup.
  4. Entpacken Sie die zip-Datei Ihrer 1CRM Startup Edition in den neu erstellten Ordner.
  5. Öffnen Sie das Control Panel von XAMPP.
  6. Starten Sie Apache und MySQL. Die Serverumgebung ist jetzt bereit und 1CRM kann installiert werden.
    xampp_control
  7. Um 1CRM zu installieren, rufen Sie in Ihrem Browser den von Ihnen erstellten Ordner auf, z. B. http://localhost/startup. Der 1CRM-Installationsassistent führt Sie nun durch die Installation der 1CRM Startup Edition.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg mit Ihrem kostenlosen CRM-System 1CRM!

Noch Fragen? Dann besuchen Sie uns auf Xing

Werden Sie Teil der 1CRM-Community

Die 1CRM-Usergroup bringt Anwender aus den unterschiedlichsten Bereichen mit anderen Anwendern und Entwicklern zusammen. In der Xing-Gruppe erhalten Sie aktuelle Informationen zur CRM-Lösung 1CRM, z. B. Produkt-Updates, neue Features, Webinar-Termine und können sich mit anderen CRM-Anwendern austauschen. Stellen Sie sich und Ihr Geschäft gerne im Forum „Vorstellungsrunde“ vor und schildern Sie kurz, wie Sie 1CRM einsetzen.

1CRM-Anwender und -Entwickler beantworten Ihre Fragen

1CRM installiert? So richten Sie das CRM-System ein

Rechte und Rollen in der CRM Software einrichten

Benutzerrechte und die damit in Verbindung stehenden Rollen werden eingesetzt, um innerhalb der CRM-Software Datensätze und Funktionalitäten für bestimmte Benutzer einzuschränken bzw. ganz zu verbieten. Von Grund auf ist in 1CRM nur eine...

E-Mails mit dem CRM-System synchronisieren

1CRM ist von Haus aus mit einer E-Mail-Schnittstelle ausgestattet. Dadurch sind Sie in der Lage alle Ihre E-Mails zentral über das CRM-System zu erhalten und zu versenden. Sie können aber ebenso E-Mails über Ihren externen E-Mail-Dienstleister wie zum Beispiel Gmail...

Kontakte und Kalender über CardDAV und CalDAV synchronisieren

Damit Sie auch von zuhause und mobil alle wichtigen Kundendaten und Termine im Blick haben, können Sie Ihr Notebook, Smartphone und Tablet mit 1CRM verbinden. Die Kundenverwaltung ist nativ mit einer CalDAV- und CardDAV-Schnittstelle ausgestattet. Dadurch lassen sich...

Quick Tip: MwSt als Standardsteuerkennung in 1CRM einfügen

Grundsätzlich arbeitet 1CRM hier mit zwei Elementen zum einen den Steuersätzen und zum anderen den Steuerkennungen. Beide Module können in der Administration im Bereich "Angebote und Rechnungen" gepflegt werden. Legen Sie sich nun z.B. die MwSt als neuen Steuersatz...

Quick Tip: Logo für die PDF Ausgabe hinterlegen

In 1CRM gibt es zwei Stellen an denen Sie Logos für die PDF Ausgabe hinterlegen können. Das Default-Logo wird unter Administration -> Firmeninformationen -> Bereich "Hochladen Ihrer Logos für die PDF Dokumentenerstellung" Hier finden Sie zwei Logos, das erste Logo ist...

Quick Tip: IMAP-Synchronisation von E-Mails in Unterordnern

Sie können in 1CRM für die Mailsynchronisation unterschiedliche Wege gehen. Einer davon sind die Überwachten Mailboxen in den E-Mail Einstellungen des Benutzerkontos. Sollten Sie hier nicht pauschal z.B. den gesamten Posteingang synchronisieren wollen dann können Sie...