Menu

Benutzer im CRM anlegen

Holen Sie Ihre Mitarbeiter mit ins Boot

CRM-Benutzer für Ihre Mitarbeiter anlegen

So richten Sie Benutzerkonten in 1CRM ein

Sie können in 1CRM so viele Benutzer anlegen, wie Sie Lizenzen Sie erworben haben (mit der kostenlosen Startup Edition können Sie noch weitere 2 Benutzer anlegen). In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie das geht.

Einmal angelegte Benutzerkonten lassen sich nicht löschen, nur deaktivieren und umbenennen. Überlegen Sie sich daher genau, wer einen eigenen Benutzer braucht. Gehen Sie sorgsam mit Ihren Lizenzen um.

Benutzerverwaltung im CRM

Benutzerkonten in 1CRM

Benutzerkonten sind dafür da, Mitarbeitern eine personalisierte Perspektive auf das CRM-System und die darin enthaltenen Daten zu geben. Jeder Benutzer kann sich zum Beispiel einrichten, was er nach dem Einloggen in seinem Home-Dashboard sieht. Zum Beispiel alle ungelesenen Mails und Termine und die Sales Pipeline.

Für einzelne Benutzer lässt sich zudem festlegen, was der Benutzer im CRM seh en und machen darf. Nicht nur aufgrund der DSGVO, sondern auch um Mitarbeitern ein benutzerfreundliches CRM-System zu bieten, schränken wir den Zugriff ein.

Können mehrere Mitarbeiter sich einen Benutzer teilen?

Ja, das geht. Wenn sich mehrere Mitarbeiter einen Benutzer teilen, dann können Sie allerdings nicht mehr nachvollziehen, welcher Mitarbeiter, welche Informationen im CRM geändert, gelöscht oder erstellt hat.

 

So erstellen Sie ein neues Benutzerkonto in 1CRM

Die Benutzerverwaltung in 1CRM finden Sie in den Einstellungen unter Administration > Benutzerverwaltung.

  1. Gehen Sie zur Benutzerverwaltung: Sie sehen eine Auflistung aller bereits vorhandenen Benutzerkonten. Ihr Admin-Konto sollte hier aufgelistet sein.
  2. Wählen Sie Neu in der Benutzertabelle oder klicken Sie im linken Schnellmenü auf Neuer Benutzer.
  3. Füllen Sie den Namen des Benutzers und einen Benutzernamen ein [1].
  4. Wählen Sie den Status Aktiv aus [2]. (Der Status „Aktiv“ verbraucht eine Lizenz und ist für echte menschliche Benutzer gedacht. Der Status „Nur Info“ ist für nicht-menschliche Systemkonten gedacht, z. B. wenn eine Bestellung über den Online-Shop ins CRM eingeht, wird die Bestellung vom Systemkonto „online-shop“ erstellt.)
  5. Vergeben Sie ein Passwort [3] und speichern Sie den neuen Benutzer.

Neuen Benutzer im CRM erstellen

Noch Fragen? Dann besuchen Sie uns auf Xing

Werden Sie Teil der 1CRM-Community

Die 1CRM-Usergroup bringt Anwender aus den unterschiedlichsten Bereichen mit anderen Anwendern und Entwicklern zusammen. In der Xing-Gruppe erhalten Sie aktuelle Informationen zur CRM-Lösung 1CRM, z. B. Produkt-Updates, neue Features, Webinar-Termine und können sich mit anderen CRM-Anwendern austauschen. Stellen Sie sich und Ihr Geschäft gerne im Forum „Vorstellungsrunde“ vor und schildern Sie kurz, wie Sie 1CRM einsetzen.

1CRM-Anwender und -Entwickler beantworten Ihre Fragen

Neu bei 1CRM? So richten Sie das CRM-System ein

E-Mail im CRM: sendmail oder SMTP?

E-Mails im CRM: sendmail oder SMTP Hintergrundwissen zum Einrichten des E-Mail-Versands in 1CRM In 1CRM lassen sich E-Mails über sendmail oder SMTP versenden. Die zwei Begriffe sagen Ihnen nichts? Der folgende Text erklärt, was hinter den Begriffen steht, wann Sie...

Rechte und Rollen in der CRM-Software einrichten

Was dürfen Ihre Benutzer? Informationen und Anleitungen rund um die Vergabe von Benutzerrechten und -rollen Benutzerrechte und die damit in Verbindung stehenden Rollen setzen wir in 1CRM ein, um innerhalb der CRM-Software Datensätze und Funktionalitäten für bestimmte...

E-Mails mit dem CRM-System synchronisieren

E-Mails im CRM-System verwalten E-Mails wahlweise aus 1CRM oder dem eigenen E-Mail-Programm versenden 1CRM ist von Haus aus mit einer E-Mail-Schnittstelle ausgestattet. Dadurch sind Sie in der Lage alle Ihre E-Mails zentral über das CRM-System zu erhalten und zu...

Kontakte und Kalender über CardDAV und CalDAV synchronisieren

  Kontakte und Termine mit 1CRM synchronisieren Smartphone, Outlook und mehr mit 1CRM verknüpfen Damit Sie auch von zuhause und mobil alle wichtigen Kundendaten und Termine im Blick haben, können Sie Ihr Notebook, Smartphone und Tablet mit 1CRM verbinden. Die...

Quick Tip: MwSt als Standardsteuerkennung in 1CRM einfügen

Grundsätzlich arbeitet 1CRM hier mit zwei Elementen zum einen den Steuersätzen und zum anderen den Steuerkennungen. Beide Module können in der Administration im Bereich "Angebote und Rechnungen" gepflegt werden. Legen Sie sich nun z.B. die MwSt als neuen Steuersatz...

Logo für die PDF-Ausgabe hinterlegen

Ihr eigenes Firmenlogo in PDF-Dokumenten Passen Sie Angebote, Rechnungen und mehr an Für die Ausgabe von PDF-Dokumenten wie Angebote, Rechnungen etc. sollten Sie Ihr eigenes Firmenlogo hinterlegen. Wie das geht, erfahren Sie in dieser Anleitung. Mit jeder...